Gestern ereignete sich in Spanien ein tragisches Zugunglück bei dem mindestens 80 Menschen getötet wurden: Ein Zug raste aus bisher noch ungeklärter Ursache mit 190 km/h über eine Strecke mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h. Der Zug mit 247 Menschen an Bord entgleiste und hinterliess ein Trümmerfeld. Das sind die Bilder einer Überwachungskamera direkt am Unglücksort.

Kommentare

comments