Das Video zeigt den mittlerweile leider tödlich verunglückten Kameramann und Slackline-Pioneer Daniel Ahnen. Der Deutsche starb am 10. Mai auf 5.400 Meter Höhe am Himalaya als er in eine tiefe Gletscherspalte stürzte.
 In diesem Video ist er auf einer 65 Meter hohen Slackline am Totem Pole, Cape Hauy in Australien unterwegs und zeigt warum er einer der weltweit besten Slackliner war. Rest in Peace Daniel.

Kommentare

comments