(c) klauskranebitter.comr/Red Bull Content Pool
(c) klauskranebitter.comr/Red Bull Content Pool

Für gewöhnlich kann man Ryan Doyle bei seinen atemberaubenden Parkour- und Free Running- Stunts eher in urbanen Gefilden beoabachten. Für den Verzasca Run hat sich Ryan aber mit dem Franzosen Yoann Leroux und den Schweizern Chris Harmat und Kevin Fluri im südlichsten Kanton der Schweiz getroffen und Dächer, Stiegen und Wände gegen Felsen und Schluchten getauscht. Das naturnahe Resultat seht ihr in folgendem Video. Beeindruckend.

[nggallery id=21]

Kommentare

comments