Red Bull Air Race Pilot Martin Sonka und Profi Fallschirmspringer Petr Mestak war wohl langweilig als sie auf diese Idee kamen: Petr Mestak landet mit seinem Fallschirm auf der Extra 300 SR Maschine von Martin Sonka. Der Witz an der Sache: Das 300 PS Flugzeug fliegt dabei in einer Höhe von einigen hundert Metern. Völlig irre – und unglaublich cool.

Kommentare

comments