Was habt ihr als erstes gedacht als ihr „Melanie Iglesias“ gelesen habt? Nein, keine Angst, der schlimmste aller Pop-Unfälle hat sich nach seinem Outing nicht auch noch operieren lassen um sein zukünftiges Leben ganz als Frau leben zu können. Bei Melanie Iglesias handelt es sich um ein Pokermodel der Royal Flush Girls, die heiss genug wäre auch im Miss Reef Kalender 2011 oder in jedem Victorias Secret Bademodenspot aufzutauchen. Im Melanie Iglesias Flip Book allerdings wurde sie von Fotograf Michael Creagh in 2000 Einzelfotos festgehalten die dann als Film aneinandergereiht wurden. Keines der Fotos wurde nachretuschiert. I can be your hero baby.

Kommentare

comments