Der Film „Forgotten-Island“ ist ein aufwändiges Gemeischaftsprojekt von Tiroler Gleitschirmpiloten und Filmemachern und begleitet die kleine Gruppe Abenteuersuchender bei ihrer Erkundung der abgelegenen und kaum besuchten Insel Socotra im indischen Ozean. Sie fliegen 1000m über dem Meer, kämpfen gegen 40km/h starken Wind an, und starten aus der tiefsten Höhle des Orient. Eine spektakuläre und aufwendig gedrehte Doku von einer zauberhaften Insel, auf der erst eine Handvoll Piloten geflogen ist. Die Premiere des Films findet am 7. September in Innsbruck statt. Mehr Infos auf Forgotten Island.

Kommentare

comments