Das Zweijahres-Filmprojekt „All.I.Can“ der Outdoorcineasten „The Sherpas“ zeigt einerseits die Passion des Freeridens und generell des Outdoorsports, vermittelt aber auch die Botschaft, dass diese Leidenschaft nur in einer funktionierenden Umwelt möglich ist, verpackt in einer inspirierende Dokumentation über die Verbindung von Extremsport und die Umwelt.

„All“ steht dabei für unsere derzeitige globale Situation und eröffnet den Film, „I“ zeigt die Menschen, deren Leidenschaft das Freeriden in der Natur ist, „Can“ zeigt uns wie wir die Umwelt schützen können und soll uns wachrütteln, die grüne Revolution zu starten.

Beeindruckende Aufnahmen der Bergwelt von Chile über Marokko bis nach Alaska und ebenso atemberaubende Rides in eben dieser, führen deutlich vor Augen, wie schön unsere Natur ist und warum wir sie schützen müssen. Der Film soll noch 2011 in die Kinos kommen. Nature Rocks.

Kommentare

comments