Fallschirmspringen ist an sich schon eine wahnsinnig geile Erfahrung und das Gefühl des freien Falles ist unbeschreiblich. Über dem „blauen Loch“ am Belize Barrier Riff in der Karibik, dem längsten Barriereriff in der nördlichen Hemisphäre und weltweit dem zweitgrößten Riffsystem nach dem australischen Great Barrier Reef, abzuspringen, ist aber noch einmal eine Liga für sich. Hammer.

Kommentare

comments