Sedrick verletzte sich bei einem Autounfall die Wirbelsäule und sitzt seitdem im Rollstuhl. Er hat aber trotzdem nicht aufgehört seine Leidenschaft, das Driften, auszuleben. In einem R32 GTS mit Handgas haut er ordentlich auf die Kacke.

Kommentare

comments