Beim alljährlichen „Broadway Bomb“ fahren mehr als 2500 New Yorker Longboarder gemeinsam rund 10 Kilometer durch Manhatten. Die Polizei versucht dabei die Skater in geordnete Bahnen zu lenken. Ohne Erfolg. Der 18-jährige Skater Ian McMahon beschreibt die Situation so: Die Cops machten auf „ihr dürft das aber nicht“ – Und wir so „Fickt euch“ und sind einfach weitergefahren.

Kommentare

comments