Das Burning Man Festival findet traditionell Ende August in der Black Rock Wüste in Kalifornien statt und zieht jedes Jahr tausende Anhänger an. Das Festival dauert acht Tage und endet traditionell am ersten Montag im September mit dem Verbrennen einer überdimensionalen menschlichen Statue – des Burning Man – am sechsten Festivaltag. Was beim Burning Man abgeht ist schwer zu beschreiben – eine Mischung aus Kommune, Party und einzigartiger Selbstdarstellung. Um es frei nach Fear and Loathing in Las Vegas zu zitieren: „Der Ort wo sich die ganze Welt an einem Samstag Abend vergnügen würde, wenn die Nazis den Krieg gewonnen hätten. Dies ist das sechste Reich!„

Kommentare

comments