Start Entertainment Basejumper überlebt 180 Meter Absturz

Basejumper überlebt 180 Meter Absturz

22
2

Der Basejumper „Lucky Chance“ (welch passender Name) überlebte bei Dreharbeiten zum Film „Smitten – The movie“ einen Absturz aus 180 Metern unverletzt. Der 26-jährige Fensterputzer aus Sydney ist seit 4 Jahren Basejumper und seit 14 Jahren Kletterer und seine schlimmste Verletzung bisher ist eine chronische Sehnenscheidenentzündung. Bei einem Sprung von/mit der „Todesschwinge“ für den Film „Smitten – The movie“ verfing sich das Seil seines Fallschirms an seinem Fuss. Den Sturz über 180 Meter überlebte er unverletzt. Krank aber lucky.

Kommentare

comments